Veranstaltung

28.

Mai
2024

Image

Online Fachvortrag HLAs und Antikörper bei Nierentransplantation

Warum ist die HLA-Typisierung (humane Leukozytenantigene) für den Erfolg einer Transplantation so wichtig?
Welche Rolle spielt die Blutgruppe bei der TX? Wenn selbst die Blutgruppen- und Gewebemerkmale übereinstimmen, das Immunsystem des Organempfängers in der Lage ist, die Spenderniere als fremd zu erkennen und gegen sie eine Immunantwort auszubilden?

Welche Rolle spielen die Antikörper (IgG, IgE u.a. Antikörper)?
Manche Transplantationskandidat:innen haben aber bereits einen hohen Antikörperspiegel gegen eine Vielzahl von HLA-Antigenen entwickelt, die eine Zuteilung eines passenden Spenderorgans selbst nach langer Wartezeit nahezu unmöglich machen. Kann man etwas gegen zu viele Antikörper tun, damit es wieder mehr passenden Spendernieren für diese PatientInnen gibt? Lt. AKH Wien gibt es eine neuartige Enzym-Therapie (Imlifidase)?

Was bedeutet Crossmatch, Full House, Mismatch bei NTX?

Univ. Prof. PD Dr. Kathrin Eller

Professorin für Translationale Nephrologie, Vize-Dekanin für Doktoratsstudien, 1. Stv. Abteilungsleiterin in der Klinischen Abteilung für Nephrologie in der Medizinische Universität Graz. Sie ist aktiv in der ÖGAI (Österreich. Gesell. f. Allergologie und Immunologie) und ÖGN (Österreich. Gesell. f. Nephrologie), wissenschaftlich an Immunologie, Autoimmunität und Niere interessiert und hat viel Erfahrung und Studienwissen auf dem Gebiet der Immunologie/Nephrologie.

Bitte rechtzeitig anmelden, Anmeldeschluss ist 26.05.2024. Die Zugangsdaten für das Webinar werden am Tag vor der Veranstaltung an die E-Mailadresse in der Buchung geschickt.
Anmeldung bitte online HIER bei Selbsthilfe Niere als Veranstalter.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

Diese Veranstaltung wird über die Konferenzplattform zoom abgehalten.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten bitten wir Sie rechtzeitig vorab für die nötige Hardware und Softwareinstallation zu sorgen. Weitere Hilfe erhalten Sie im Helpcenter von zoom (https://support.zoom.us/hc/de).Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Infos. Bitte treten Sie ausserdem ein paar Minuten vor Veranstaltungsbeginn bei, damit die Veranstaltung pünktlich starten kann.