Polizeioberkommissar Rouven L. verfügte über einen Organspendeausweis (c)ANÖ/Archiv

ANÖ Beitrag

Polizist rettet nach seinem Tod viele Leben

Nach der Messerattacke von Mannheimkämpften Ärzte um sein Leben. Als sie bei ihm nur noch den Hirntod feststellen konnten, blieb sein Körper noch stundenlang an einer Herz-Lungenmaschine angeschlossen. Ziel des Krankenhauses war, die
4. Juni 2024
Der OP-Roboter wird vor allem bei sehr komplizierten Eingriffen eingesetzt“, sagt Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tobias Keck, Direktor der Klinik für Chirurgie, Campus Lübeck. (c) ANÖ/Archiv/epi

ANÖ Beitrag

Deutschlandweit erste Nieren-Teilresektion mit modernster Roboterchirurgie am Campus Lübeck

(ANÖ/dpa). In der Klinik für Urologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, wurde erstmals in Deutschland ein Teil einer Niere mit Hilfe des OP-Roboters HUGO entfernt. Der 67-jährige Patient hatte einen Tumor, der
4. Juni 2024
Vorarlbergs Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher (c) VLK/Bernd Hofmeister

ANÖ Beitrag

Land Vorarlberg nimmt Nierenerkrankungen in seine Präventionsstrategie auf

(VLK/ES). Im Rahmen der Gesundheitsföderungs- und Präventionsstrategie 2024 bis 2030 nimmt das Land Vorarlberg erfreulicherweise die Nierenerkrankungen als Teil in die Gesundheitsziele auf. Die Österreichische Gesellschaft für Nephrologie (ÖGN) begrüßt diesen Schritt und
3. Juni 2024
Das Gesamtbudget der ÖGK liegt bei rund 18,4 Milliarden Euro, das aktuelle Minus beträgt daher 2,2 Prozent des Budgets (c)ANÖ/Archiv/SV

ANÖ Beitrag

ÖGK 2023 mit 397 Millionen Euro Verlust

(ANÖ/APA). Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Es gab zahlreiche Herausforderungen im Gesundheitssystem. Neben steigenden Frequenzen im niedergelassenen Bereich, wurden so viele neue Primärversorgungseinheiten (PVE) wie noch nie eröffnet,
3. Juni 2024
Provinzial Saji Mullankuzhy, Provinzial der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder, begrüßt Mag. Peter Ausweger als wirtschaftlichen Gesamtleiter der Ordensprovinz ©kathbild.at

ANÖ Beitrag

Barmherzige Brüder unter neuer Führung

Die Barmherzigen Brüder haben seit 1. Juni 2024 mit Mag. Peter Ausweger einen neuen wirtschaftlichen Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz (CEO) (APA/ots) „Ich freue mich, die Funktion des Gesamtleiters übernehmen zu dürfen und gemeinsam
3. Juni 2024
(c)ANÖ/Archiv

ANÖ Beitrag

Quälendes Warten auf Spenderorgane

n Österreich sterben pro Woche immer noch ein bis zwei Menschen, weil es kein passendes Spenderorgan gibt. In Deutschland sind es zwei bis drei Menschen pro Tag. Dort braucht man einen Spenderausweis, in
3. Juni 2024

    Kommende Veranstaltungen

    Image

    22.

    Juni
    2024

    Kulinarische Schnatterei: PIZZA!

      Link zu Kampagne - Transplant for Life 2023 - 2025Link zu Kampagne - Die Niere leidet leiseImage